Faaker See Triathlon

 

Ein ebenfalls großes Triathlonevent fand dieses Wochenende in Kärnten am Faaker See statt. Alleine bei der Kurzdistanz waren rund 650 Starter am Start. Das schlechte Wetter konnte ihnen den Spaß am Triathlonsport nicht verderben.

Günther Resch kam als 3. in der AK55 erneut aufs Podest. Er hatte heuer eine außergewöhnliche starke Saison.