1/10 Man - Frauenlauf Linz - Eisenwurzen Triathlon

Sonntag ist Tag des Sportes. An drei verschiedenen Bewerben nahmen Athleten unseres Vereines an diesem Tag teil.

 

Bruckner Christian startete beim Vösendorfer 1/10 Man. Hier seine Schilderung: "Was für ein Tag heute. Auf dem Weg nach Vösendorf zum 1/10 Man zuererst eine Autopanne auf der Westautobahn (danke an die beiden Deutschen). In letzter Minute eingecheckt, ging es gleich ab zum Schwimmen. Als 6. aus dem Wasser, konnte ich mich am Rad auf Platz 2 vorkämpfen. Beim Lauf übernahm ich bald die Führung. Mit der besten Laufzeit konnte ich mich als Sieger feiern lassen und gab schon Interviews. Doch dann meinte ein Wettkampfrichter ich hätte am Rad die Mittellinie überfahren und brummte mir 60 Strafsekunden auf. Aus Platz 1 wurde 3."


Wir  Gratulieren dir und wissen wer der wirkliche Sieger ist.

 

Huber Carina startete beim Linzer Frauenlauf und konnte sich mit einer sehr guten Leistung den 1. Platz sichern. Mit einer Gesamtzeit von 14:02Min auf 3,4KM wurde Sie auch Gesamtsiegerin unter allen Erwachsenen Starterinnen.  Wir Gratulieren zu deiner spitzen Leistung. 

 

Kornmüller Oliver ging beim Eisenwurzen Triathlon in Garsten an den Start. Nach 500M Schwimmen, 22KM Radfahren und 5KM Laufen  auf der Sprintdistanz kam er in 1:25:26 Std ins Ziel.