Mostiman

Der Mostiman, jedes Jahr ein Highlight!

 

Das Triathlon Wochenende startete bereits am Samstag Vormittag mit dem Nachwuchs. Zum ersten mal dabei war Emilia Bruckner, die auch sichtlich Spaß daran hatte und mit ganzem Stolz die Finisher Medaille getragen hat. Auch wieder am Start war Nora Resch, schon fast wie ein Profi meisterte Sie den Bewerb und konnte zufrieden mit Ihrer Leistung sein. Hier geht es vor allem um den Spaß und das Dabei sein. 

 

Zum Hauptbewerb am Sonntag gingen folgende Mitglieder an den Start, Christian Bruckner, Thomas Holzer, Peter Michael Brandl, Andreas Grillenberger, Herbert Schmutz, Wilhelm Holzmann, Jürgen Dostal, Günter Resch und Mario Kunze.

 

Das Wetter beim Bewerb machte sehr gute Zeiten möglich!

Es konnten alle das Ziel erreichen und der ein oder andere auch mit persönlichen Bestleistungen überzeugen. Durch die große Anzahl von Zusehern und Fans machte der Bewerb auch sichtlich Spaß.

Bilder sagen mehr als Worte!

 

 

Wir möchten uns auch bei den zahlreichen Fans auf der Strecke bedanken, ihr macht dieses Ereignis immer wieder unvergesslich, besonders der "Heartbreak Hill" ist absolut der Hammer! Danke Vielmals.

 

Fotos: Günther Iby / NÖN / Mostiman /