Steiraman Extremtriathlon

2. Platz für christian bruckner zum Saisonfinale

Krönender Saisonabschluss mit Gesamtrang 2 für Christian Bruckner beim Steiraman Extremtriathlon im Murtal. Nach 1 KM Orientierungs Schwimmen in der 20° warmen, aber nebeligen grünen Lagune ging es bei nur 6° Außentemperatur aufs Rad. Die ersten 25 KM verlaufen eher flach. Erst danach beginnt der Berganstieg mit 1000 Höhenmeter auf die Schmelz in den Seetaler Alpen. Nach der 2. Wechselzone geht es zu einem knackigen, anspruchsvollen Berglauf mit 12 KM und weiteren 1000 Höhenmeter auf insgesamt 3 Berggipfel. Nach 3:25 Stunden kam Christian Bruckner hinter Seriensieger Christian Haas als 2. Schnellster ins Ziel, wo er seine lange erfolgreiche Saison zufrieden beenden konnte.

  

 

Text: Christian Bruckner

Fotos: Event Gucker, Privat